Ich biete folgende Kurse für Organisationen und private Gruppen an:

  • Einführung in die Achtsamkeit & Meditation - für Einsteiger

  • Vertiefte Achtsamkeitspraxis & Meditation - für alle mit Erfahrung

  • Achtsamkeit für Geist & Körper

 

Die Kursdauer variiert zwischen sechs und zehn Wochen.

Aktuelle Termine findest du unter 'Veranstaltungen'.

Anfragen zu individuellen Kursen nehme ich gerne über das Kontaktformular entgegen.

Meditation ist für mich, wie ein Anker:

Sie gibt mir Halt, ohne mich festzuhalten.

EINFÜHRUNG IN DIE ACHTSAMKEIT & MEDITATION

Du wirst an das Thema Meditation und Achtsamkeit herangeführt. Du erlernst verschiedene Sitzhaltungen sowie  ausgewählte, einfache Meditationstechniken (u.a. mit Fokus auf den Atem, mit den Sinnen, in Bewegung).

Im Zentrum des Kurses steht die Meditationspraxis. Gleichzeitig erhälst du eine theoretische Grundlage sowie die Möglichkeit im Austausch mit und von den anderen Teilnehmern zu lernen.

 

Nach Ende des Kurses weißt du, dich mit einfachen Tricks im Alltag wieder ins Hier und Jetzt zu holen und mit herausfordenden Situationen besser umzugehen.

Der Kurs ist für alle, die bisher noch keinen oder wenig Kontakt mit Meditation hatten und mehr Achtsamkeit in ihren Alltag bringen möchten.

VERTIEFUNG IN DIE ACHTSAMKEIT & MEDITATION

Der Kurs wiederholt und vertieft grundlegende Meditationstechniken und bietet die Möglichkeit, weitere Meditationsformen zu erlernen. Dies umfasst unter anderem Metta- und Mantra-Meditation sowie achtsame Bewegung. 

 

Auch hier steht die praktische Anwendung der Achtsamkeit im Alltag im Fokus, gepaart mit hilfreichem Theorie-Wissen sowie Erfahrungsaustausch mit der Gruppe.

Der Kurs ist geeignet für alle mit Meditationserfahrung, die neue Impulse für ihre Achtsamkeitspraxis brauchen und/oder Meditation wieder verstärkt in ihren Beruf und Alltag integrieren wollen.

ACHTSAMKEIT FÜR

KÖRPER & GEIST

Durchgeführt gemeinsam mit Nina Spiri, zertifizierte Somatic Movement Educator (Body-Mind Centering®)

Wie kann ich meinen Körper nutzen, um achtsamer im Alltag zu sein? 

Der Kurs stellt das eigene Körperbewusstsein in den Mittelpunkt. Dabei wird der Körper zum zentralen Werkzeug, um sich in Achtsamkeit zu üben.

 

Anhand verschiedener Übungen - in der Stille, im Sitzen, in der Bewegung sowie im Austausch mit anderen - werden wir die Verbindung von  Geist und Körper erforschen. 

 

Der Kurs ist geeignet für alle, die ihren eigenen Körper mehr im Sinne der Achtsamkeit nutzen und zur Entspannung einsetzen möchten. 

Du willst über alle aktuellen und zukünftigen Kurse informiert werden?

Melde dich zu meinem Newsletter an.